Ein "Schlauer Fuchs" für cleveren Arbeitsschutz. 

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall zeichnete unser Projekt für digitale Arbeitsschutzschulungen für Feralpi Stahl Riesa mit ihrem renommierten Sicherheitspreis „Schlauer Fuchs“ aus. Damit wurde Feralpi als Digitalisierungsvorreiter in seiner Branche gewürdigt, der es geschafft hat, das Thema Arbeitsschutz ansprechend emotional und spannend aufzubereiten. So die Begründung der Jury. Von insgesamt 400 Einreichungen wurden 20 Projekte am Ende prämiert. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und viele weitere Kunden, die neue und innovative Lernwege in der digitalen Wissensvermittlung mit uns gehen möchten. Zum ausführlichen Kundencase von Feralpi Stahl geht´s hier entlang.

 

Hier finden Sie den Pressebeitrag zum Preis: 
 

Die Kernaussage

Clevere Arbeitsschutzlösungen begeistern nicht nur Mitarbeiter, sondern auch Verbände und Berufsgenossenschaften. 

Wollen Sie, dass Ihr Wissen begeistert?
Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren:

So entwickeln Sie Inhalte, die gerne gelernt werden (1/2)

Interaktive Erklärbilder - so funktioniert die Methode

Change Management: Erklärbilder vereinfachen die interne Kommunikation

Abonnieren Sie den easyclipr-Newsletter

Erklärfilme, E-Learning, Neurowissenschaft: Erhalten Sie die neusten Beiträge unserer Experten per Mail.

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt.

Was denken Sie über den Artikel?