MAN steht für solide und innovative Truck-Technologie. Aber sie bewegen nicht nur Lasten und Tonnen. Auch im öffentlichen Stadtverkehr beweist MAN Händchen. Der Stadtbus Lion’s City gilt als innovativste Lösung im emissionsarmen und effizienten Omnibus-Stadtverkehr. Mit der neuen Technologie des EfficientHybrid geht MAN jetzt noch einen Schritt weiter. Das Hybridsystem aus Diesel- und E-Motor mit hochkapazitivem UC-Speicher ist das Modernste, was es auf dem Markt derzeit gibt.

Die neue Technologie mit intelligentem Energiemanagementsystem wollte MAN frisch und leicht verständlich aufbereitet wissen – mit einem Erklärfilm von easyclipr. Bereits im vergangenen Jahr wurde gemeinsam ein internes Projekt für die IT-Infrastruktur bei MAN erfolgreich umgesetzt. Diesmal stellten wir uns der neuen Herausforderung, komplexe technische Vorgänge in einem dreiminütigen Erklärvideo umfassend darzustellen.

Die Aufgabenstellung

MAN besaß schon umfangreiches Informationsmaterial zum EfficientHybrid. Allerdings für ein technisch versiertes Fachpublikum aufbereitet und als mehrseitige, textlastige Broschüre. In einem Erklärvideo sollten wir die Funktionsweise und die Vorteile des neuen Systems verständlich, aber dennoch für ein Fachpublikum passend erklären. Die eigentliche Innovation beim EfficientHybrid ist ein robuster und verschleißfreier Elektromotor, der zwischen Motor und Getriebe im Antriebsstrang eingebaut wird. Dieser Kurbelwellenstartgenerator arbeitet je nach Fahrphase (Start – Stopp – Bremsen) als Generator (Lichtmaschine) oder als Starter (Anlasser) zur Unterstützung des Dieselmotors. Die wesentlichen Vorteile sind eine enorme Kraftstoffeinsparung und ein verbesserter Fahrkomfort.

Dieses Projekt war eine Herausforderung, da wir keine Fachspezialisten im Bereich Antrienstechnik sind und die hochwissenschaftliche, komplexe Vorgänge in ihre Darstellung reduzieren durften. Aber wir schafften es gemeinsam mit dem Kunden und unserer Methode des emotionalen Erklärens einen Erklärfilm zu produzieren, der das (Fach-)Publikum begeistert.

Die Herausforderung:

Unsere erste Herausforderung bei diesem Projekt war die Komplexitätsreduktion. Welche Informationen aus den umfangreichen, technischen Präsentationen können wir kürzen oder weglassen, um ein dreiminütiges Storykonzept zu schreiben, ohne dass ein Fachpublikum sich vor den Kopf gestoßen fühlt. 

Die emotionale Komponente des Films wurde ebenso durch die Handmotionanimation unterstrichen. Damit reiht sich dieser Film auch in andere Erklärvideoproduktionen für MAN ein und unterstützt den Wiedererkennungseffekt in der internen Kommunikation.

Herausfordernd war an diesem Projekt sicherlich zum einen die korrekte Faktenwiedergabe innerhalb einer linearen Story. Ebenso aber auch die korrekte grafische Darstellung von technischen Details. Denn zum einen ist es eine vereinfachende Grafik – zum anderen müssen wesentliche Details stimmen. 

Am Ende konnten wir MAN bei der internen wie externen Kommunikation so gewinnbringend unterstützen, das noch weitere Sprachversionen für Europa gewünscht sind. Damit der EfficientHybrid in Zukunft überall den Stadtverkehr entlasten kann.

 

Wollen Sie, dass Ihr Wissen begeistert?
Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Kontakt

Abonnieren Sie den easyclipr-Newsletter

Erklärfilme, E-Learning, Neuro-wissenschaft: Erhalten Sie die neusten Beiträge unserer Experten per Mail.

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt.

Was denken Sie über den Artikel?