Die wissenschaftlichen Studien hinter den easyclipr Lernmedien

Gemeinsam mit der Technischen Universität Dresden forschen wir im Bereich emotionale Wissensvermittlung. Die Ergebnisse wollen wir hier genauer vorstellen und erklären. Denn sie prägen nicht nur unsere Arbeit, sondern sind darüber hinaus spannend für alle, die sich für effektives Lernen interessieren.

Aktuelle Studie 2019: Wirkung und Verständlichkeit von Erklärfilmen

Ziel dieser Studie war es, herauszufinden, wie Botschaften und Wissen konkret aufbereitet werden müssen, um die Verständlichkeit optimal zu erhöhen. Filme, die punktgenau das Wissen und die Kernbotschaften aufbereiten, werden von der Zielgruppe besser verstanden und bleiben länger im Kopf haften.

Das Ergebnis war, dass emotionale Erklärfilme, die die Zielgruppe direkt ansprechen und berühren, sind besser geeignet, optimale Voraussetzungen für die Verständlichkeit von Informationen zu schaffen als stark faktenbezogene Filme.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie sehr gern!

Dieses Formular wird mit Google reCAPTCHA geschützt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.